Herzlich Willkommen auf unserer Homepage

WICHTIGE MITTEILUNG:GEÄNDERTE E-MAIL ADRESSE:silviaheidhoff@gmail.com

Wie fing es an?

Die Anfänge der “Theatergruppe Eschbachtal” sind, wie recht viele Dinge in Ohlendorf und Mellinghausen im Bereich der Jugendfeuerwehr zu suchen.

 

Einige ehemalige Mitglieder der Jugendfeuerwehr, sowie der damalige Jugendwart Erwin Hocke, hatten die Idee zur Gründung einer plattdeutschen Theatergruppe, damit die Jugendlichen auch nach Austritt aus der Jugenfeuerwehr die Möglichkeit haben, weiter Theater zu spielen. Diese Idee erwies sich als sehr gut, zumal auch andere junge Menschen, die nicht aus dem Bereich der Jugendfeuerwehr kamen, Interesse an der Theatergruppe zeigten.

Am 5. Januar 1983 wurde die Theatergruppe Eschbachtal e.V. dann offiziell gegründet.

Das Wintertheater findet auf der Saalbühne im Hotel -und Gesellschaftshaus Märtens in Mellinghausen statt.

 

Unser Sommertheater spielen wir auf unserer Freilichtbühne in Ohlendorf. Diese Anlage haben wir mit allen damaligen Mitgliedern in ca. 4000 freiwilligen Arbeitsstunden in 1 ½ Jahren errichtet. Die Freilichtbühne liegt idyllisch inmitten einer Hofanlage eines alten niedersächsischen Bauernhofes.

 

Der Zuschauerraum ist mit 450 Gartenstühlen mit Armlehnen und Sitzkissen versehen. Eine Überdachung ist nicht vorhanden.

Eröffnet wurde die Freilichtbühne am 21. Juni 1985.

Freilichtbühne Mellinghausen-Ohlendorf
Freilichtbühne Mellinghausen-Ohlendorf

Für die Sommersaison: